In der öffentlichen Podiumsveranstaltung werden Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Fachdisziplinen zu Ursachen und Bedingungen von Rechtspopulismus, Migration und Radikalisierung sowie zu Möglichkeiten des zivilgesellschaftlichen und politischen Handelns aus wissenschaftlicher Perspektive diskutieren. Moderiert wird die Veranstaltung von Blanka Weber.

Das Podium:
– Prof. Dr. Britta Bannenberg, Universität Gießen, Professorin für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug,
– Prof. Dr. Heinrich Best, Universität Jena, Professor für Soziologie am KomRex,
– Prof. Dr. Thomas Bliesener, Kriminologisches Forschungszentrum Niedersachsen, Professor für Psychologie,
– Prof. Dr. Michael Minkenberg, Universität Frankfurt/ Oder, Professor für vergleichende Politikwissenschaft,
– Prof. Dr. Peter Rieker, Universität Zürich, Professor für Außerschulische Bildung und Erziehung.

Ankündigung Podiumsdiskussion